Herzlich Willkommen

Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben!
Unser Ensemble tritt als Quartett oder Trio sowohl konzertant als auch zur Umrahmung oder nur im Hintergrund zur Begleitung von Veranstaltungen auf. Ob private, geschäftliche oder öffentliche Feierlichkeiten, Vernissagen, Matineen, Festakte, Eröffnungen, Empfänge, Preisverleihungen, Lesungen, Tagungen oder Präsentationen: Padafrage setzt mit seiner abwechslungsreichen Mischung aus anspruchsvoller, unterhaltender und humorvoller Musik die passenden Akzente und bietet seinem Publikum einen nicht alltäglichen klangschönen Musikgenuss.




Ensemble

Im Jahre 2009 schlossen sich vier Musiker aus dem Rheinland anlässlich eines anstehenden Kirchenkonzertes zu einem Kammermusikensemble zusammen. Zwecks Findung eines gemeinsamen Namens wurden die Anfangsbuchstaben eines jeden Vornamens miteinander kombiniert und so schließlich das französisch klingende Kunstwort "Padafrage" geschaffen, welches sich schnell durchsetzte und bei Ankündigungen immer häufiger korrekt ausgesprochen wurde. Da sich das Ensemble in seiner Quartett- oder flexiblen Trioformation sowohl der ernsten und unterhaltenden Musik verschrieben hat, ist es heute als gern gehörtes Ensemble bei Publikum und Veranstaltern etabliert.


Patrick Tassot
Sopran- und Altsaxophon



David Witsch
Altsaxophon und Arrangement



Lars Dieckmann
Tenorsaxophon



Frank Wolff
Baritonsaxophon




Repertoire

Unser über die Jahre gewachsenes Repertoire umspannt ein weites Spektrum an Stilistiken und Epochen. Arrangements bekannter Pop-, Jazz- und Filmmusiken haben hier ebenso selbstverständlich einen Platz gefunden wie Originalliteratur und klassische Bearbeitungen. Bei Festakten sind wir darüber hinaus in der Lage, Hymnen aller Art zu begleiten. Somit zeigen sich die fast unbegrenzt erscheinenden Einsatzmöglichkeiten dieser Instrumentenfamilie mit ihrem charakteristischen und abwechslungsreichen Klang. Die folgenden exemplarischen Titel verschaffen Ihnen darüber einen ersten Eindruck.


Konzertante Unterhaltung
  • Close your eyes and listen (Astor Piazzolla)
  • Grand quatuor concertant (Jean-Baptiste Singelée)
  • Italienisches Konzert (Johann Sebastian Bach)
  • Prélude et Rondo Français (Pierre Vellones)
  • Saxophone Quartet (Philip Glass)
  • Sevilla aus "Suite española" (Isaac Albéniz)
  • Suite Hellénique (Pedro Iturralde)
  • Ulla In Africa (Heiner Wiberny)
  • Wassermusik (Georg Friedrich Händel)

Klassiker der Jazz-, Pop und Filmmusik
  • Blue Skies
  • Isn't She Lovely
  • Over the Rainbow
  • Petit Fleur
  • The Pink Panther
  • La Strada
  • Take Five
  • When I'm Sixty-Four
  • Zahlreiche Gershwinsongs, u.a. Summertime

Deutsche und internationale Weihnachtsklänge
  • Abendsegen aus "Hänsel und Gretel" (Engelbert Humperdinck)
  • Auszüge aus "Der Nussknacker" (Pjotr Iljitsch Tschaikowski)
  • Hark! The Herald Angels Sing
  • Hört der Engel helle Lieder
  • Jingle Bells
  • Joy to the World
  • The Twelve Days of Christmas
  • We Wish You a Merry Christmas



Kontakt

Sollten Sie Fragen zu uns, möglichen Programmen, Gemeinschafts- und Benefizkonzerten oder gar eine konkrete Buchungsanfrage haben, scheuen Sie sich bitte nicht uns unverbindlich per (0163) 73 46 966 oder info(at)padafrage.de zu kontaktieren.